LETZTER BUTTERBROTMARKT IN DIESEM JAHR

Der Butterbrotmarkt in Blankenstein (Foto: ArteMedis e.V.)

Hattingen- Am Freitag, den 6.Oktober 2023, startet von 16:00 bis 21:00 Uhr der letzte Butterbrotmarkt auf dem Marktplatz in Blankenstein in diesem Jahr. Eine gute Gelegenheit den Sommer ausklingen zu lassen um in gemütlicher Atmosphäre das verdiente Wochenende einzuläuten.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Auch beim letzten Butterbrotmarkt darf Live Musik nicht fehlen. Mit dem Duo “New Horizons” wird die Musik aus den 60er, 70er und 80er Jahren wieder lebendig. Die Veranstalter freuen sich auf einen neuen Stand des Fördervereins der Grundschule “Alt Blankenstein” und auch die Wetterprognose sieht für den Freitag ganz gut aus. “Im kommenden Jahr machen wir mit neuen Herausforderungen weiter”, so hört man aus Blankenstein. Denn die Termine sind gesetzt: Jeden ersten Freitag im Monat von April bis Oktober. Als Neuerung wird u.a. die Band Jazzpaña aus Hattingen auf allen Butterbrotmärkten auftreten.

“Wir möchten unser letztes Fest in diesem Jahr zum Anlass nehmen, uns bei den wunderbaren Besuchern des Butterbrotmarktes, den einzelnen Ständen, den Helferinnen und Helfern sowie der Unterstützung des Stadtmuseums, der Bürgergesellschaft Blankenstein und der Stadt Hattingen ganz herzlich zu bedanken”, so Initiatoren und der Vorstand des Kulturvereins ArteMedis e.V. 

Der Butterbrotmarkt in Blankenstein (Foto: ArteMedis e.V.)

Butterbrotmarkt in Blankenstein

Der Butterbrotmarkt ist das kulinarische Geselligkeitszentrum im Herzen Blankensteins und bietet netten Menschen eine gute Gelegenheit zum Genießen, Treffen und Verweilen. Ohne kommerzielle Interessen, organisiert aus bürgerschaftlichem Engagement ist der Butterbrotmarkt ein lebendiges Miteinander auf dem Marktplatz des historischen Ortskerns Blankenstein.