DA BRANNTE DER PORSCHE

Kräfte der Feuerwehr löschten einen PKW-Brand. (Foto: Feuerwehr Sprockhövel -Max Blasius)

Sprockhövel – Am Freitagmittag (20. Januar 2023) wurde die Feuerwehr Sprockhövel gegen 12 Uhr zu einem brennenden Pkw der Marke „Porsche“ in der Straße „Hohe Egge Unterweg“ alarmiert.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Innerhalb weniger Minuten nach Alarmierung rückten schon ehrenamtliche Kräfte der Feuerwehr aus. Der Brand konnte durch einen Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Straße musste im Anschluss aufgrund ausgetretener Betriebsmittel mit Bindemitteln abgestreut werden.

Einsatzkräfte der Feuerwehr beim PKW-Brand. (Foto: Feuerwehr Sprockhövel- Max Blasius)

Eine Kehrmaschine der Stadt reinigte im Anschluss den Bereich. Nach rund einer Stunde konnte die Feuerwehr wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft in den Feuerwehrhäusern wieder herstellen.

Kommentar hinterlassen on "DA BRANNTE DER PORSCHE"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: