PFARREI LÄDT ZU BEGEGNUNG UND KOSTENLOSEM ESSEN EIN

"Mahl-Zeit" (Symbolfoto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Ab Oktober wird es in der Pfarrei St. Peter und Paul ein neues Essens- und Begegnungsangebot geben. Es heißt „Mahl-Zeit“ – denn es geht ums gemeinsame Essen, um Begegnung und darum, Zeit miteinander zu verbringen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

„Zur Willkommenskultur als Schwerpunkt unserer Pfarrei gehört auch, die Möglichkeit zu bieten, ins Gespräch miteinander zu kommen und vielleicht auch am Sonntag nicht alleine zu sein“, sagt die Pfarrgemeinderatsvorsitze Marlies Meier über das neue Angebot. Die erste Gelegenheit zur Begegnung bei einem – übrigens kostenlosen – Essen gibt es am Sonntag, 22. Oktober, von 12 bis 15 Uhr im Pastor-Schoppmeier-Haus an der Bahnhofstraße 21.

„Jeder ist herzlich willkommen, ob der Pfarrei bereits verbunden oder einfach nur neugierig“, sagt Pfarrer Andreas Lamm über „Mahl-Zeit“. Weitere Termine wird es am 12. November und 10. Dezember geben.”