AM REGENSCHIRM DIE LICHTER BRENNEN

Alfred Schulte Stade, Georg Hartmann und Dirk Glaser schalten traditionell die Weihnachtsbeleuchtung ein (Foto: ruhrkanalNEWS)Alfred Schulte Stade, Georg Hartmann und Dirk Glaser schalten traditionell die Weihnachtsbeleuchtung ein (Foto: ruhrkanalNEWS)

Hattingen- Der nostalgische Weihnachtsmarkt auf dem Kirchplatz wird eröffnet und die Regenschirme auf dem Kirchplatz auch. Wie im Vorjahr hatten die Organisatoren rund um Alfred Schulte-Stade kein Wetterglück bei der traditionellen Auftaktfeier in der Hattinger Altstadt. Auch wenn der Platz für die bescheidenen Umstände gut gefüllt ist, richtig Spaß macht der Weihnachtsmarktbesuch im Regen nicht. Auf dem Platz vor der St.-Georgs-Kirche stehen während der Musik- und Gesangsdarbietungen die Menschen Regenschirm an Regenschirm, direkt danach gehen die meisten aber schnurstracks wieder nach Hause. Bei naßkaltem Regenwetter will einfach keine (Vor-)Weihnachtsstimmung aufkommen. Auch Glühwein oder Kinderpunsch, die angesichts der Temperaturen durchaus angemessen sind, laden offensichtlich nicht zum Verweilen ein.

Durch Sängerin Lea Bergen kommt so etwas wie Weihnachtsstimmung auf (Foto: ruhrkanalNEWS)

Durch Sängerin Lea Bergen kommt so etwas wie Weihnachtsstimmung auf (Foto: ruhrkanalNEWS)

Traditionelle Eröffnung des Weihnachtsmarkt

Nach den Eröffnungsworten von Bürgermeister Dirk Glaser, Alfred Schulte-Stade, dem Veranstalter des „43. Nostalgischer Weihnachtsmarkt“ und Stadtmarketingchef Georg Hartmann, der mit seinem Team die Organisation der Buden in der Fußgängerzone und am Krämersdorf übernommen hat, geht es los. Das Orchester der Bogestra spielt, wenn auch in etwas kleinerer Besetzung wie gewohnt, traditionelle Weihnachtslieder. Erstmals weihnachtliche Stimmung kommt auf, als Lea Bergen auf die Bühne tritt. Zwei Lieder nur benötigt die Sängerin, um das Regenwetter vergessen zu machen. Bei ihrer Interpretation von „Stille Nacht“ singen spontan die Menschen auf dem Kirchplatz mit.

Frau Holle kommt auch wieder

Trotz dieses musikalischen Highlights gibt es für den Weihnachtsmarkt in der Innenstadt, nicht nur am Kirchplatz, stimmungsmäßig noch viel Luft nach oben. Das westfälische Spätherbstwetter macht es den Budenbetreibern und Besuchern bisher nicht leicht. Doch zum Wochenende haben die Meteorologen eine Kaltluftfront vorhergesagt. Zumindest in den höheren Lagen des Ennepe-Ruhr-Kreises kann Schnee fallen. Ob es auch für die Hattinger Innenstadt reicht, ist aber noch nicht sicher, aber am Untermarkt vor dem Alten Rathaus wird es ganz gewiss wieder schneien. Denn ab dem 1. Dezember wird jeden Abend Frau Holle wieder ihre Kissen in einem Fenster des Adventskalenders am  „Alten Rathaus“ schütteln. Das sollte doch wenigstens zwischendurch für eine „weiße Atmosphäre“ auf dem Weihnachtsmarkt sorgen.

Das vollständige Programm des „43. Nostalgischer Weihnachtsmarkt“ auf dem Kirchplatz:


Mo. 27.11. 17.00 Uhr Eröffnungskonzert Musikkorps der BOGESTRA
Di. 28.11. 17.30 Uhr Ich geh mit meiner Laterne, Kath. Kita Heilig Geist, Winz-Baak
Mi. 29.11. 16.00 Uhr Advents- und Winterlieder, Städt. Kita, Hattingen-Oberwinzerfeld
Do. 30.11. 18.00 Uhr Musikalischer Adventskalender, Chorgemeinschaft Deilbachtal Velbert-Langenberg
Fr. 01.12. 17.30 Uhr Weihnachtsedition, Die Notenspieler
Sa. 02.12. 18.30 Uhr Es klingen die Lieder, Hattingen Adventsbläser
So. 03.12. 15.00 Uhr Alle Jahre wieder, Gemischter Chor Mund-Werk, EN & Jazz-Chor-VoiceM@il EN
Mo. 04.12. 16.30 Uhr Weihnachtszauber, Städt. Familienzentrum Lehmkuhle, Hattingen-Holthausen
Di. 05.12. 17.40 Uhr Der Nikolaus steht vor der Tür, Städt. Kath.Grundschule St. Franziskus, Hattingen
Mi. 06.12. 17.30 Uhr Der Nikolaus ist da Städt. Kindergarten Nordstr., Hattingen
Do. 07.12. 18.00 Uhr Fröhlich klingen unsere Lieder, Damenchor HattingenWelper
Fr. 08.12. 17.30 Uhr Weihnachten ist nicht mehr weit, Factory Hattingen
Sa. 09.12. 17.30 Uhr Advent, Advent ein König kommt, Musical Kids Hattingen
So. 10.12. 16.00 Uhr Vorweihnachtliche Musik, Musikkorps der BOGESTRA
Mo. 11.12. 14.40 Uhr Lieder zu Advent und Weihnachten, Städt. Kita Schreys Gasse, Hattingen
Di. 12.12. 18.30 Uhr Leise klingen frohe Lieder, Liederfreunde HattingenWelper
Mi. 13.12. 18.00 Uhr Weihnachtsklänge Bläserkorps Isenburg, Hattingen
Do. 14.12. 17.30 Uhr Weihnachten bin ich zuhaus, Lady Factory EN

Fr. 15.12. 19.00 Uhr Weihnachtssingen Stefan Lex, Der Chor (fällt aus, für Ersatz wird gesorgt)
Sa. 16.12. 15.45 Uhr Advents- und Weihnachtslieder, Bläserkreis Hattingen-Niederwenigern
So. 17.12. 16.00 Uhr Weihnachten ist nicht mehr fern, Musikkorps der BOGESTRA
Mo. 18.12. 17.30 Uhr Oh, du fröhliche … , Städt. GGS Hattingen-Bredenscheid
Di. 19.12. 16.30 Uhr Weihnachtszauber,  Städt. GGS Hattingen-Oberwinzerfeld
Mi. 20.12. 16.30 Uhr Oh Tannenbaum Ev. Kita Kindernest, Hattingen-Südstadt
Do. 21.12. 18.00 Uhr Winterzauber Hattinger Sängervereinigung, Männerchöre & RWE Chor Winz-Baak
Fr. 22.12. 18.00 Uhr Wir freuen uns auf Weihnachten, Hattingen Adventsbläser
Sa. 23.12. 18.30 Uhr Noch einmal schlafen … , Hattingen Adventsbläser

Web Design BangladeshBangladesh Online Market