KATIE FREUDENSCHUSS IM HAUS ENNEPETAL

Katie Freudenschuss (Foto: Anne de Wolff)

Ennepetal- Zum Abschluss der Kultgarage wird es am Freitag (9. September 2022) im Haus Ennepetal musikalisch. Mit dem Multitalent Katie Freudenschuss dürfen sich die Besucher*innen auf ein tolles Live-Programm freuen. Katie Freudenschuss liefert das volle Paket: Stand Up, Songs am Klavier, Improvisation. Mutig und mit offenem Visier reißt die Entertainerin ihr Publikum mit. Katie Freudenschuss ist die Königin der Musikimprovisation. 

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Geplant oder spontan setzt sie sich ans Klavier, textet von fein bis wortgewaltig, singt wie ein Popstar und improvisiert lässig. Berührend und emotional, satirisch, lustig und gesellschaftskritisch. Katie Freudenschuss überrascht mit frischen Perspektiven und ihrer unnachahmlichen Schlagfertigkeit. Inspiriert von einem Tagebuch, das auf mysteriöse Weise in ihren Besitz geriet, kreiert die Kabarettistin, Sängerin und Musikerin Katie Freudenschuss eine abwechslungsreiche und einzigartige „One-woman-Show“! 

Dabei wechselt sie gekonnt und mit feiner Beobachtungsgabe die Perspektiven auf der Erzähl- und Zeitebene. Sind wir jetzt noch in der Gegenwart oder doch im züchtigen Wien der 50er Jahre Charmant, lustig und wortgewandt inspiziert sie herzhaft bissig Politik, Geschlechterrollen und selbst ernannte Helden des Alltags. 

Ein satirischer Abend über Liebe und Frauengold, Political Correctness und 72 Jungfrauen. Die charmante Gastgeberin mit österreichisch-hessischen Wurzeln lotst gekonnt mit all ihren Fähigkeiten durch den Abend. Das Publikum wird Teil der Geschichte und gipfelnd in bester Musikimprovisation setzt Katie am Ende des Abends den Freudenschuss.

Karten sind an den bekannten Vorverkaufsstellen (Rathaus-Info der Stadt Ennepetal und Tourist-Info im Haus Ennepetal), über Reservix oder an der Abendkasse erhältlich. Sie kosten im Vorverkauf 15 Euro und an der Abendkasse 17 Euro. Einlass ist um 19 Uhr, Beginn der Vorstellung um 20 Uhr.

In diesem Jahr wird die Kultgarage von der Sparkasse an Ennepe und Ruhr und über das Förderprogramm der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien „Neustart Kultur II“ in Zusammenarbeit mit der InThega unterstützt.

Kommentar hinterlassen on "KATIE FREUDENSCHUSS IM HAUS ENNEPETAL"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: