GRATIS-COMICTAG 2022 IN HATTINGEN UND SPROCKHÖVEL

Foto: Stadt Hattingen

Hattingen/Sprockhövel – Premiere in der Stadtbibliothek: Am Samstag, 14. Mai 2022 findet in Hattingen zum ersten Mal der Gratis-Comictag (GCT) statt. Von 10 bis 14 Uhr stehen dann Comics und ihre Helden im Fokus. „Wir freuen uns, so ein tolles Angebot in unserer Stadtbibliothek umsetzen zu können und nochmal ganz neue Zielgruppen ansprechen zu können“, sagt Heike Bein von der Stadtbibliothek in Hattingen. Am Gratis-Comictag beteilgt sich erstmals auch die Stadtbücherei Sprockhövel.

ANZEIGE

Superhelden treffen auf Cosplayer und Verkleidungskünstler

Besucherinnen und Besucher, egal ob jung oder alt, können sich auf viele Aktionen an dem Tag freuen: Es stehen 35 verschiedene Hefte aus 19 Verlagen zur Verfügung, die kostenfrei mitgenommen werden können. Von Manga über Superhelden-Comics ist für junge Leser bis zu alten Comic-Hasen eine Menge dabei. Weitere Highlights: eine Comic-Rallye, im Comic- und Mangabestand stöbern und sich an der Switch mit anderen Fans messen. „Zu diesem Anlass haben wir den Ausleihbestand der Comics extra aktualisiert“, so Heike Bein. Ganz besonders eingeladen sind alle Superhelden, Cosplayer und Verkleidungskünstler, die sich beim Fotoshooting vor einem Greenscreen in fremde Welten träumen möchten.

Weitere Informationen gibt es unter www.gratiscomictag.de oder beim Team der Stadtbibliothek unter (02324) 204 3555.

ANZEIGE

COMIC-Tag auch in Sprockhövel

Zum ersten Mal beteiligt sich auch die Stadtbücherei Sprockhövel an der Aktion. Ab dem 16. Mai können in den Filialen in Haßlinghausen und Niedersprockhövel zu den regulären Öffnungszeiten kostenlos Comics, Mangas und Graphic Novels mitgenommen werden. Die Exemplare wurden von Comic-Verlagen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz eigens für diesen Tag produziert. Die Auswahl ist groß: Superhelden, franko-belgische Abenteuer, Disney oder Independent Comics. Auch altbekannte Heldinnen und Helden wie „Goofy“ und die „Fünf Freunde“ sind mit dabei.

Interessierte können in den Stadtbüchereien vorbeischauen und sich aus über dreißig verschiedenen Titeln bedienen. Eine Mitgliedschaft in der Bücherei ist nicht erforderlich. Es gilt: Alles, solange der Vorrat reicht. 

%d Bloggern gefällt das: