KINDERTHEATER IM STADTMUSEUM – BÄRENSTARKER BESUCH

Veranstaltungsort: Stadtmuseum, Marktplatz 1-3 (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Das beliebte Kindertheater konnte nach zwei Jahren Corona-Pause in diesem Frühjahr endlich wieder an den Start gehen. Am Dienstag, 17. Mai um 15 Uhr können sich die kleinen Theater-Liebhaber auf ein bärenstarkes Stück freuen. Das Wittener Theaterensemble „theaterspiel“ ist mit „Ein bärenstarkes Fest“ zu Gast im Stadtmuseum.

Ein Stück für alle Generationen zum Thema Vorurteile und wie man sie überwindet. Vom Alleinsein und Zusammenhalten, vom ersten Lesen und Schreiben, von der Kraft der Fantasie und natürlich von Teddybären: Ein etwas anderer Geburtstag für die kleine Merle. Papa wohnt jetzt woanders, Mama musste dringend wegfahren, und Merle soll nun zum ersten Mal bei ihrer Tante Thea, einer älteren Dame aus demselben Haus, übernachten. Ein Geburtstag voller Kompromisse und Veränderungen. Doch am Ende verschafft sich Merle mit viel Fantasie, einem Buchstabenrätsel und einem bärenstarken Traum Gehör.

Noch Karten erhältlich

Karten sind im Stadtmuseum, bei der vhs (Marktplatz 4/ Telefon: (02324) 204 3511) und in der Stadtbibliothek (im Reschop Carré/ Telefon: (02324) 204 3555) erhältlich. Der Eintritt für Kinder und Erwachsene beträgt vier Euro. Die Theaterstücke eigenen sich für Kinder ab fünf Jahren.

Kommentar hinterlassen on "KINDERTHEATER IM STADTMUSEUM – BÄRENSTARKER BESUCH"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: