GEWITTER IM ANMARSCH!

Unwetter (Symbolbild: Wikipedia)

Von Osten wird zunehmend etwas feuchtere Luft nach Nordrhein-Westfalen geführt, die bodennah unter Hochdruckeinfluss gerät, sodass es zunächst weiter meist freundlich und sehr warm bis heiß bleibt.

Heute keine warnrelevanten Wettererscheinungen

Im Laufe des Freitagnachmittags von Südwesten zunehmende Gewitterneigung. Am Abend und bis in die Nacht hinein GEWITTER mit STARKREGEN bis 25 l/qm in kurzer Zeit, STÜRMISCHE BÖEN um 75 km/h sowie kleinkörniger Hagel.

Örtlich auch HEFTIGE GEWITTER (UNWETTER) mit STARKREGEN bis 40 l/qm in kurzer Zeit, STURMBÖEN um 80 km/h (Bft 9) sowie HAGEL um 3 cm. In der zweiten Nachthälfte allmählich nachlassend.

%d Bloggern gefällt das: