GESEGNETER RAMADAN

Ramadan Symbolfoto (Collage: RuhrkanalNEWS)

Hattingen– Muslime weltweit feiern ab morgen (16.5.2018) Ramadan. Das bedeutet für sie, dass sie zwischen Sonnenaufgang und Sonnenuntergang nichts essen oder trinken. Auch in Hattingen wünschen sie sich gegenseitig einen „gesegneten Ramadan“, bzw. „Hayırlı Ramazanlar“ oder einfach „Ramadan mubarak“. Wer seine Freunde, Kollegen oder Bekannten als Nicht-Muslim zum Ramadan beglückwünscht, darf das gerne tun und wird sicher eine erfreute Reaktion bekommen.  Muslime feiern im Ramadan den Monat, in dem der Koran zu den Menschen gesand wurde . Da sie sich dabei nach dem Mondkalender richten, verschiebt sich die Zeit des Ramadan von Jahr zu Jahr.

Jeden Tag nach Sonnenuntergang kommt es zum Fastenbrechen, oder, um das arabische Wort zu verwenden, dem Iftar.  Wird man als Nicht-Muslim zum Iftar eingeladen, sollte man sich das keinesfalls entgehen lassen. Oft gibt es zuerst eine Dattel und etwas Wasser oder Milch, um den Magen nicht zu überlasten. Anschließend wird gegessen, jedoch nicht so ausschweifend geschlemmt, wie es sich viele vorstellen, und es gibt auch kein bestimmtes Essen. Gut gegessen wird jedoch in den meisten Familien, ebenso wie beim deutschen Weihnachtsessen gibt es ganz individuelle Iftar-Traditionen und Vorlieben. Gläubige Muslime vergessen darüber das Beten nicht. Es ist deshalb durchaus üblich, dass die erste Mahlzeit nach dem Fastenbrechen in der Moschee, gemeinsam mit anderen Gemeindemitgliedern, gegessen wird.

Genau so wie in der Weihnachtszeit die Christen die meisten Spenden für gemeinnützige Organisationen machen, ist die Spendenbereitschaft bei Muslimen in der Zeit des Ramadan am größten. Allerdings sind Gläubige in der Fastenzeit manchmal etwas schlapper und vielleicht nicht ganz so schnell bei der Arbeit. Wenig Schlaf und tagsüber keine Nahrung, noch nicht mal ein Schluck Wasser, hinterlassen ihre Spuren. Doch für Muslime gilt es als Ehrensache das Fasten nicht als Vorwand zu nehmen nachlässiger zur arbeiten. Ganz in Gegenteil, sie strengen sich an, so konzentriert und schnell zu arbeiten, wie sonst auch.

RuhrkanalNEWS wünscht allen Muslimen Hayırlı Ramazanlar!

Kommentar hinterlassen on "GESEGNETER RAMADAN"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Web Design BangladeshBangladesh Online Market