WENN’S AUF DER HÜTTE KRACHT…

Stimmung auf der Hütte (Foto: Pielorz)

…dann ist Oktoberfestzeit! Lederhosen und Dirndl – Tracht, wohin das Auge schaut. Fast jedes Alter ist vertreten, als um 19 Uhr die Party beginnt. Zunächst etwas verhalten, dann aber steigt die Stimmung schnell an. Für gute Laune und Bewegung auf der Tanzfläche in der Gebläsehalle sorgen zwei bands, „Partyinferno“ und die „Fetenkracher“. Krachen tut es ordentlich, vor allem auch in den eigenen Ohren – Gespräche am Tisch sin kaum möglich. Aber geflügelte Worte werden ja sowieso überschätzt und wer sich unbedingt unterhalten will, kann auch eine Runde im Foyer drehen. Wer im Saal bleibt, kann Bier trinken und vor allem tanzen. Party machen eben! Und das geschieht zu fortgeschrittener Stunde auch. Etliche hundert Menschen, darunter mit Michael Vogelsang, Volksbank-Marketingchef Thomas Alexander und Steven Scheiker auch Vertreter der Sponsoren Volksbank und Stadtwerke, sind mehr oder weniger intensiv auf der Tanzfläche unterwegs. Wer seinem Bewegungsdrang nachkommen möchte – bitte sehr. Arme und Beine kommen gut in Bewegung. Die Stimme kann man auch nicht schonen- jedenfalls wird man eifrig zum Mitsingen aufgefordert und dem kommt das Publikum auch nach. Der ein oder andere versucht es am Tisch noch mit Kommunikation zum Gegenüber – da folgt dann aber doch die Heiserkeit vom Schreien auf dem Fuße. Es ist halt so: hier geht die Party ab und da ist weder Raum noch Zeit für gepflegte Gespräche beim Bier. Die Tanzfläche jedenfalls ist fast immer voll und die Menschen haben Spaß. Gut so. Der Soloauftritt von Sangessternchen Tanja Sommer kommt auch gut an. Ist eine Hübsche, die gute Stimmung macht. Um Mitternacht kommt noch Sänger Sandy Wagner – das Publikum hätte ihn vielleicht nicht unbedingt gebraucht, denn zu diesem Zeitpunkt ging die Party ganz gut ab. Aber gut – der ein oder andere mochte seinen Träumen freien Lauf lassen, wenn sich im Liedtext das Segelboot auf das Abendrot reimte.

Fazit: Spaß, einfach Spaß. Und ist ja auch mal schön, oder?

Fotostrecke von Dr. Anja Pielorz:

Web Design BangladeshBangladesh Online Market