SONGWRITING-WORKSHOP FÜR KIDS

Das Bürgerhaus in Niedersprockhövel. (Foto: Höffken)

UPDATE : L e i d e r s c h o n a u s g e b u c h tL e i d e r s c h o n a u s g b u c h t

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Sprockhövel – Die Musikschule der Stadt Sprockhövel bietet einen Songwriting-Workshop für Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren im Rahmen des Kulturrucksacks 2022 an.

In diesem Workshop entwickeln die Teilnehmenden anhand eigener Ideen ein Lied: Die Kinder schreiben Texte und erfinden eigene Melodien. Danach wird der Song vor einem Greenscreen aufgenommen – so entsteht ein cooles Musikvideo. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Dozent ist der Sänger, Drummer, Komponist und Produzent Martell Beigang. Er hat schon mit vielen Workshops Kinder und Jugendliche begeistert.

Anmeldungen sind ab sofort möglich

Für die Teilnehmenden stehen zwei Termine zur Wahl: Ein Workshop findet am Donnerstag, den 3. November, von 16.00 bis 19.00 Uhr und ein Workshop am Donnerstag, den 10. November, von 16.00 bis19.00 Uhr im Musik- und Videostudio der Musikschule im Bürgerhaus in Niedersprockhövel, Hauptstr. 6, statt. Das Projekt wird durch das Land Nordrhein-Westfalen finanziell gefördert. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldungen sind online über die Website der Stadt Sprockhövel möglich. Anmeldeformulare sind auch im Büro der Musikschulverwaltung in der Gevelsberger Str. 13, 45549 Sprockhövel erhältlich. Rückfragen an Tel. 02339/917-153 oder via E-Mail an: musikschule@sprockhoevel.de.

Infos zum Kulturrucksack

Der Kulturrucksack ist ein Landesprogramm des Landes Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit Kommunen und Kultureinrichtungen, um Kindern und Jugendlichen spannende altersgemäße kulturelle Angebote zu eröffnen, die kostenlos oder deutlich kostenreduziert sind. Kulturelle Bildung kann und soll einen wesentlichen Beitrag zur Persönlichkeitsentwicklung der Kinder und Jugendlichen leisten und ihnen so früh wie möglich geboten werden.

%d Bloggern gefällt das: