PFARRVERSAMMLUNG ENTSCHEIDET ÜBER ANGEBOTE UND IMMOBILIEN

St. Augustinus und Monika in Grundschöttel (Foto: Gemeinde)

Witten/Sprockhövel/Wetter- Zur Pfarrversammlung der Pfarrei St. Peter und Paul Witten, Sprockhövel, Wetter laden der Kirchenvorstand (KV) und der Pfarrgemeinderat (PGR) am Dienstag, 15. November 2022, ab 19.30 Uhr alle Gemeindemitglieder und andere Interessierte der Pfarrei ein. Im Gemeindeheim St. Augustinus und Monika, An der Windecke 20, in Wetter-Grundschöttel stehen unter anderem Berichte aus der Arbeit des PGR und des KV auf der Tagesordnung. Beim Tagesordnungspunkt „Finanzen“ wird auch auf die steigenden Energiekosten geschaut und wie die Pfarrei damit umgeht beziehungsweise umgehen wird.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Außerdem wird an diesem Tag Guido Friderici verabschiedet. Der seit 2007 für die Pfarrei Witten, Sprockhövel, Wetter tätige Verwaltungsleiter wechselt in gleicher Funktion in die Propstei St. Marien Schwelm, Gevelsberg, Ennepetal. „In unserer Pfarrversammlung geht es darum, die Gemeinde zu informieren, wo wir stehen – mit allen Entwicklungen, Fragen und Wünschen“, fasst Pfarrer Holger Schmitz zusammen. Dazu gehört auch der Blick auf den Stand der Dinge im Pfarreientwicklungsprozess (PEP). Im Pfarreientwicklungsprozess passen die Pfarreien des ganzen Bistums Essen im Sinne ihrer lokalen Kirchenentwicklung, ihre Angebote und Strukturen mit Blick auf sich weiter verändernde gesellschaftliche und kirchliche Entwicklungen an. Dazu gehörte auch, angesichts sinkender finanzieller Möglichkeiten, eine Entscheidung zu vorhandenen Immobilien zu treffen.

Kommentar hinterlassen on "PFARRVERSAMMLUNG ENTSCHEIDET ÜBER ANGEBOTE UND IMMOBILIEN"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: