KUNDENZENTRUM DER STADTWERKE AN KOMMENDEN ZWEI SAMSTAGEN GEÖFFNET

Hattingen- Ab dem 28. Januar 2016 versenden die Stadtwerke Hattingen ihre Jahresverbrauchsabrech­nung 2015 – rund 14.500 Stück. Erstmals wird auch verbrauchter Strom abgerechnet, denn seit dem 1.1.2015 beliefern die Stadtwerke private, gewerbliche und industrielle Kunden mit dieser Energie.

Erfahrungsgemäß wird es in der Folgezeit einen verstärkten Andrang im Kundenzentrum am Obermarkt 1 geben. „Manche Menschen wollen sich beraten lassen, wie sie bei den Energie­kosten sparen können. So haben wir unsere Gaspreise schon ab Januar 2016 dauerhaft gesenkt. Manche verstehen die Rechnung nicht, obwohl wir um größtmögliche Transparenz bemüht sind. Und wieder andere wollen ihre Abschläge hochsetzen lassen“, so Steven Scheiker, Vertriebsleiter der Stadtwerke.

Wer einen anderen Abschlag vereinbaren möchte, kann dies jederzeit tun. Ohnehin empfehlen die Stadtwerke, ein paar Tage abzuwarten. „Dann hat sich die Nachfrage wieder etwas beruhigt, und es gibt weniger Wartezeiten“, so Steven Scheiker.

Der Stadtwerkesprecher weist außerdem darauf hin, dass die meisten Dinge auch über die Internetseite der Stadtwerke erledigt werden können. Für persönliche Kontakte sei das Kundenzentrum am Obermarkt 1 an den nächsten zwei Samstagen (30. Januar und 6. Februar) von 10 – 13 Uhr zusätzlich geöffnet.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market