JUGENDLICHE TÄTER FESTGENOMMEN

Die Polizei hat nach einem Firmeneinbruch in Sprockhövel einen Tatverdächtigen festgenommen (Archiv-Foto: Höffken)

Sprockhövel – In der Nacht zu Donnerstag (03. November 2022) beobachtete ein Anwohner gegen 23 Uhr in der Gewerbestraße verdächtige Personen an einem dortigen Firmengebäude.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Laut Mitteilung der Polizei konnte der Anwohner beobachten, wie die verdächtigen Personen versuchten, ein geschlossenes Zugangstor zu überklettern. Er rief die Polizei.

Diese war so schnell an der Einsatzstelle, dass vier tatverdächtige Jugendliche noch vor Betreten des Grundstückes gestellt und festgenommen werden konnten. Ein Tatverdächtiger konnte jedoch von der Örtlichkeit fliehen.

Polizeihund und Hubschrauber im Einsatz

Auch eine Suche mit einem Diensthund und Polizeihubschrauber verlief erfolglos. Die vorläufig festgenommenen männlichen Jugendlichen (14, 14, 16 und 19 Jahre alt) wurden zur Polizeiwache nach Hattingen gebracht und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Statistik: Im Jahre 2021 wurden der Polizei 11 Firmen-Einbrüche und 5 Geschäftseinbrüche im Stadtgebiet von Sprockhövel angezeigt.

%d Bloggern gefällt das: