HEIMATBIER FÜR SPROCKHÖVEL

Das Wiegenbräu wurde in Sprockhövel entwickelt (Foto: Wiegenbräu)

Sprockhövel- Stefan Fleischer, Mathias Gärtig und Ralf Scheuermann – drei Freunde und Ur-Sprockhöveler haben ein Bier für Ihre Heimatstadt gebraut und ab sofort ist es im Trinkgut in Sprockhövel erhältlich.

Die drei Freunde kennen sich schon seit der Kindheit und haben vor vier Jahren das Bier brauen als gemeinsames Hobby entdeckt. Daraus entwickelte sich die Idee, aus Liebe zur Heimatstadt ein eigenes Sprockhöveler Bier zu kreieren. Den Freunden ist es gelungen, eine Brauerei zu finden, die das Sprockhöveler Bier nach deren Rezept braut und abfüllt. Stefan Fleischer: „Wir hoffen unser Bier kommt gut an und wünschen unseren Sprockhöveler Freunden ein kräftiges Prost und Glück Auf!“ Weitere Informationen gibt es auf der Homepage der Bierentwickler.

%d Bloggern gefällt das: