BODO MIDDELDORF UND DIE FDP SPROCKHÖVEL LADEN EIN

Bodo Middeldorf (FDP) bei den Schönen Sternen 2018 (Foto: RuhrkanalNEWS)

Sprockhövel – Nachhaltigkeit ist ein großes Thema. Auch bei den vielen Festen in unserem Stadtgebiet. Bald steht das 25jährige Stadtfest in Niedersprockhövel auf dem Programm. Doch wie können wir Müll vermeiden? Die Stadt Sprockhövel unterstützt die Initiative „Refill Deutschland“ zur Vermeidung von Einweg-Plastikflaschen.

Alle Bürger sind herzlich eingeladen

Die Einführung eines einheitlichen Coffee-to-go-Pfand- und Rücknahmesystems in Sprockhövel ist ebenfalls eine Möglichkeit, Verpackungsmüll zu reduzieren. Möglichst viele ortsansässige und betroffene Unternehmen (Cafés, Bäckereien, Backshops u.a.) müssen sich hier beteiligen. Pfandsysteme (zum Beispiel CupforCup, reCup GmbH oder andere) zeigen ebenfalls eine Perspektive auf. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden der Werbegemeinschaft in Sprockhövel, Lutz Heuser, will die FDP  mit den Bürgern diskutieren. Auch der Beigeordnete der Stadt Sprockhövel, Volker Hoven, wird vor Ort sein.

Termin:

Donnerstag, 22. August, 18.30 Uhr – 20.30 Uhr, Café Lulu‘s Coffee Factory, Hauptstraße 42, Niedersprockhövel

Web Design BangladeshBangladesh Online Market