AVU-KRONE: BEWERBUNGSPHASE BEGINNT

Die AVU Zentrale in Gevelsberg (Foto: RuhrkanalNEWS)

Ennepe-Ruhr-Kreis- In der kommenden Woche beginnt die Bewerbungsphase für die AVU Krone. Mit dem Wettbewerb unterstützt die AVU Vereine in der Region bei ihrer Arbeit. Vom 22. Februar bis 22. März 2022 können sich Vereine bewerben. Die Bewerbung ist unkompliziert direkt auf der Webseite möglich. Alle Infos, die Teilnahmebedingungen und das Formular sind auf der AVU-Homepage zu finden. Die Gewinner der AVU Krone 2022 werden durch ein Online-Voting ermittelt. Um die eigenen Mitglieder, Fans und Freunde optimal zum Abstimmen zu motivieren, erhalten die Teilnehmer Tipps und Material von der AVU „Dabei berücksichtigen wir die Größe der Vereine und teilen für das Voting die Bewerber in drei Gruppen“, erklärt Daniel Flasche, Marketing-Leiter der AVU. Das Voting beginnt am 5. April 2022.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Neue Vereine willkommen

Insgesamt können sich 50 Vereine bewerben. Die AVU stellt einen Fördertopf von 22.000 Euro zur Verfügung. „Mit vielen Vereinen verbindet uns seit Beginn des Wettbewerbs vor acht Jahren eine gute Zusammenarbeit. Wir freuen uns aber auch über neue Vereine, die sich bisher noch nie beworben haben“, erklärt Projektleiterin Loreen Grimm vom AVU-Marketing.

Die Gewinner der drei Gruppen sowie alle Platzierungen werden im Mai bekannt gegeben. Die Preisverleihung wird auch im Internet als Video verfügbar sein – die Details dazu werden rechtzeitig über die AVU-Homepage bekannt gegeben.

%d Bloggern gefällt das: