SCHULEN FALLEN WEGEN STURM AUS

Unwetter über dem Ennepe-Ruhr-Kreis (Symbolfoto: RuhrkanalNEWS)

Nordrhein-Westfalen- Die Schulen fallen morgen (17. Februar 2022) wegen des angekündigten Sturms aus. Das sagte Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) am heute (16. Februar 2022) Vormittag überraschend im Düsseldorfer Landtag. Die Entscheidung ist demnach nach Gesprächen mit Experten des Deutschen Wetterdienstes gefallen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Eine vergleichbare Entscheidung gibt es für Kindergartenkinder. Hier appelliert Familienminister Joachim Stamp (FDP) an die Eltern. Sie sollten, falls möglich, ihre Kinder Zuhause behalten und dort betreuen. Als Grund für die Empfehlung nannte der Familienminister den Schutz vor einer möglichen Gefährdung der Kinder.

Die Schulen würden informiert, sagte Gebauer. Die Bezirksregierungen handelten ebenfalls entsprechend kurzfristig. Der DWD hat schwere Sturmböen, Orkanböen in hohen Lagen und Windstärken von 10 bis 12 angekündigt.

%d Bloggern gefällt das: