STREIK: MÜLL WIRD NICHT ABGEHOLT

Hattinger Abfalltonnen (Symbolfoto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen Im öffentlichen Dienst wird heute (21. März 2023) in vielen Bereichen die Arbeit niedergelegt. Der Warnstreik betrifft bei der Stadtverwaltung Hattingen unter anderem die Müllabfuhr. Der Rest- und der Biomüll wird daher am Dienstag, 21. März 2023, nicht abgeholt. Der Sperrmüll wird abgeholt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Eigene Säcke daneben stellen

Die Tonnen können in den entsprechenden Bezirken auch nicht nachträglich geleert werden. Wenn die Kapazitäten in den Gefäßen bis zur nächsten planmäßigen Abfuhr nicht ausreichen, sollen eigene Müllsäcke daneben gestellt werden, darauf weist die Stadt hin und bittet um Verständnis.