SENIORENBÜRO VOR ORT IN HOLTHAUSEN

Familienzentrum in Holthausen (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Widersprüche bei der Einstufung in einen Pflegegrad, örtliche Anbieter und ergänzende Pflegeleistungen durch den Sozialhilfeträger sowie Anträge für einen Schwerbehindertenausweis: Das Seniorenbüro der Stadt Hattingen bietet für interessierte Hilfebedürftige sowie ihre Angehörige eine Pflegeberatung im Familienzentrum Holthausen, Lehmkuhle 1 an. Zugang über den linken Seiteneingang.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Vorsorgevollmachten, Pflegeberatung und Co.

Der nächste Beratungstermin findet am Mittwoch, 13. September von 10 Uhr bis 12 Uhr statt. Neben der Beratung liegen ebenfalls Vorsorgevollmachten und Patientenverfügungen aus.

Fragen können vorab bereits telefonisch gestellt werden. Kontakt: Anja Schuster unter (02324) 204 5522.