MIHA BÜHNE AM BUNKER – „CAPTAIN DISKO“

Captain Disko (Foto: PROMO)

„Tape an, Kopf aus, heut‘ ist alles egal!“ Mit diesem Schlachtruf beginnen „Captain Disko“ am Altstadtfest-Freitag, 19. August, 22.10 bis 23.25 Uhr, bei „Rock am Bunker“ der Musiker-Initiative Hattingen (MIHA) eine Reise in die eigene Erinnerung. Zurück in eine Zeit, als Musikhören durch 90 Minuten Mixtape, Batteriewechsel und Bandsalat definiert wurde. Eine Hommage an die 90er, die heute lebendiger ist denn je.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Seit der Bandgründung Ende 2012 machen Daniel (Voc), Seko (Git), Hendrik (Bass) und Lat (Drums) die Bühnen bei unzähligen Club- und Festivalauftritten im In- und Ausland mit ihren deutschsprachigen Ironie-Feuerwerken unsicher. Die Songs ihrer Platten „Pornografie“ (EP, 2015) und „Nimmerland“ (LP, 2018) haben sie auf gut 200 Konzerten mit Showgrößen wie Großstadtgeflüster, Querbeat, Schmutzki, Ohrbooten, Kapelle Petra, Blackout Problems und vielen mehr präsentiert und stellten seit den Anfängen ihre Qualitäten für gelungene Konzertabende mehr als deutlich unter Beweis – sie rocken einfach Bühne und Publikum. Ihr Können zeigten sie auch schon mit ihren fulminanten früheren Auftritten bei „Rock am Bunker“.

Mit Charme, Wortwitz und einer Prise Melancholie zelebriert sich die Truppe aus Hattingen und drumherum direkt in die Tanzbeine ihrer Zuhörer. Zwischen dem Anmachsprüche-Feuerwerk „Tänzer“ und der Hommage an einohrige Malerkollegen finden auch Tracks über Sneakers tragende Hipster in der Midlifecrisis oder schöne Erinnerungen an die „Omma“ ihren Platz im Repertoire.

In einer Welt von Meinungsegomanen und Alternative-Bands bieten „Captain Disko“ einen knalligen Ausweg zum Feiern und Fallenlassen. Frei nach dem Motto „Die Welt ist schlecht, aber heute ist Party!“ schwingt sich die Powerpop-Formation auf zu neuen, tanzbaren Ufern!

Im Jahr 2022 fokussieren sich „Captain Disko“ weiter auf das Wesentliche: tanzbare Musik, Melodien mit Ohrwurmgarantie und ein bisschen nostalgische Melancholie.

Ihre neue Single „TAPE“ erschien im Mai 2022 bei POTTpeople.

Altstadtfest Bühnen-Programm

%d Bloggern gefällt das: