IMMOBILIEN

Worauf kommt es bei einer professionellen Immobilienbewertung an?

Verkauf, Erbfall, Trennung – in vielen Situationen ist es wichtig, den aktuellen Wert seiner Immobilie zu kennen. Dabei gibt es verschiedene Methoden, um diesen zu ermitteln: das Vergleichswert-, Ertragswert- und Sachwertverfahren. Die einzelnen Verfahren werden abhängig von der Immobilienart und der Situation, in welcher der Immobilienwert ermittelt werden muss, angewendet. Beim Verkauf der Immobilie kommt es auf den Verkehrswert an – also den Wert, den die Immobilie unter aktuellen Marktbedingungen erzielen könnte. Doch wie lässt sich dieser genau ermitteln?

Wer seine Immobilie aufgrund zu subjektiver Betrachtung bewertet, setzt den daraus resultierenden Angebotspreis schnell zu hoch an. Das kann zu einer verlängerten Vermarktungszeit führen. Eine Immobilie, die bereits lange Zeit auf dem Markt ist, könnte bei Kaufinteressenten Skepsis auslösen. Aber auch ein zu niedrig angesetzter Angebotspreis macht Interessenten misstrauisch. Daher empfiehlt es sich, die Immobilie von Anfang an zu einem realistischen Preis zu vermarkten – so riskieren Eigentümer keine finanziellen Einbußen.

Das Team VON POLL Immobilien Hattingen, Kirchplatz 16

Für einen ersten Eindruck des zu erwartenden Verkaufspreises können Verkäufer eine kostenlose Online-Immobilienbewertung – zum Beispiel auf der Website von VON POLL IMMOBILIEN – nutzen. Hierzu benötigen sie lediglich die Wohn- und Grundstücksfläche sowie das Baujahr der Immobilie. Diese erste Einschätzung kann als Grundlage bei einem weiterführenden Gespräch mit einem Immobilienmakler, der auch Sachverständiger ist, dienen.

Wichtig ist: Keine Online-Bewertung kann den genauen Immobilienwert berechnen, da hierbei viele individuelle Faktoren von Bedeutung sind, die online nicht komplett erfasst werden können. Um einen genauen Verkaufspreis zu erhalten, ist eine persönliche Bewertung durch einen Immobilienmakler vor Ort unabdingbar. Denn neben den drei normierten Bewertungsverfahren sind hier auch eigene Fachkompetenz, langjährige Marktkenntnis und eine kompetente Einschätzung der Mikrolage sowie Standortentwicklung essenziell.

Die geprüften freien Sachverständigen für Immobilienbewertung (PersCert®, WertCert®) bei VON POLL IMMOBILIEN in Hattingen bieten eine kostenfreie, unverbindliche Marktpreiseinschätzung inklusive anschließender Ergebnisbesprechung an. Wer den Verkauf dann realisieren möchte, den betreut die Geschäftsstelleninhaberin Anna Twarog und ihr Team gerne während des gesamten Prozesses bis hin zum erfolgreichen Vertragsabschluss.

%d Bloggern gefällt das: