GEDENKSTUNDE VOLKSTRAUERTRAG

Der Kommunlafriedhof in Niedersprockhövel. (Foto: Höffken)

Sprockhövel – Anlässlich des Volkstrauertages am 13. November 2022 lädt die Stadt Sprockhövel zu einer gemeinsamen Gedenkstunde auf den Kommunalfriedhof in Niedersprockhövel, Eickersiepen und auf den evangelischen Friedhof in Haßlinghausen ein. Das feierliche Gedenken findet um 11 Uhr in Haßlinghausen und um 12 Uhr in Niedersprockhövel vor dem Ehrenmal statt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Für die musikalische Begleitung in Niedersprockhövel sorgen die Stadt- und Feuerwehrkapelle sowie der evangelische Kirchenchor. Pfarrerin Heike Rienermann von der evangelischen Kirchengemeinde Bredenscheid-Sprockhövel wird eine Gedenkrede halten und Bürgermeisterin Sabine Noll vor dem Ehrenmal einen Kranz niederlegen.

Neben der gemeinsamen Gedenkstunde auf dem Kommunalfriedhof in Niedersprockhövel findet vorher auch auf dem evangelischen Friedhof Haßlinghausen, an der Friedhofstr., ab 11.00 Uhr unter Führung des Vereinsrings eine Gedenkfeier zum Volkstrauertag statt. Dabei wirkt der evangelische Posaunenchor mit – anschließend folgt eine Kranzniederlegung durch die Feuerwehr. Die Gedenkrede hält auch hier Bürgermeisterin Sabine Noll.