BRAND IN LAGERHALLE

Brand in Lagerhalle (Foto: FW jens Herkströter)

Hattingen- Am Samstag (23. September) wurde der Brand einer Lagerhalle an der Werkstraße in Hattingen gemeldet. Durch die Kreisleitstelle sind die hauptamtlichen Kräfte und die Löschzüge Mitte und Nord alarmiert worden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Die Anrufer meldeten eine Rauchentwicklung im Dachbereich einer Halle. Außerdem sollten noch Personen in der Halle sein.

Vor Ort konnte schnell Entwarnung gegeben werden. In einer Halle hatten Baustoffe gebrannt. Diese wurden bereits von Mitarbeitern mit einem Feuerlöscher gelöscht.

Die Einsatzkräfte der Hattinger Feuerwehr zogen das Brandgut auseinander und kontrollierten den Bereich mit einer Wärmebildkamera. Der Einsatz erfolgte unter Atemschutz.

Anschließend konnte die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben werden.