AUSSTELLUNG IN DER STADTBIBLIOTHEK – 40 JAHRE KINDERSCHUTZBUND

Hattingen/Sprockhövel – Mit einer Ausstellung präsentiert sich der Kinderschutzbund Hattingen/Sprockhövel in den Räumlichkeiten der Stadtbibliothek Hattingen. Auf mehreren Tafeln sind die Aktivitäten des Ortsverbandes in den letzten 40 Jahren chronologisch dokumentiert. Die Besucher der Stadtbibliothek haben so die Möglichkeit, sich über die für die Stadt Hattingen wichtige Institution zu informieren. „Wir haben in dieser Chronik die aus unserer Sicht wichtigsten Meilensteine aus der Zeit von 1976 bis 2016 zusammengefasst“, erklärt Martin Rösner vom Vorstand des Kinderschutzbundes. Bernd Jeucken von der Stadtbibliothek ergänzt: „Wir unterstützen das sehr gerne und haben der Idee einer Ausstellung in unseren Räumen sofort zugestimmt.“

Die Ausstellung läuft in der Zeit vom 30. Juli bis 20. August 2016. Während der Eröffnung der Ausstellung am 30. Juli 2016 ab 10 Uhr sind die Mitglieder des Ortsverbandes anwesend und stehen für Fragen rund um den Kinderschutzbund zur Verfügung. „Wir freuen uns aber auch über Spenden und über neue Mitglieder“, ergänzt Martin Rösner. Mehr Informationen zum Kinderschutzbund Hattingen/Sprockhövel auf www.kinderschutzbund-hattingen.de.

%d Bloggern gefällt das: