AVU-KRONE: PREISVERLEIHUNG ONLINE – FREIER ZUGANG

Die AVU Zentrale in Gevelsberg (Foto: RuhrkanalNEWS)

Ennepe-Ruhr-Kreis- Die AVU Krone-Preisverleihung findet erstmals nur online statt. Am Donnerstag dieser Woche, 28. Mai 2020, um 18:30 Uhr, startet die Live-Übertragung. Über die Einwahladressen bei Facebook oder avu.de können alle Interessierten teilnehmen

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

„Wir haben die teilnehmenden Vereine eingeladen, aber natürlich kann jede und jeder zuschauen, wenn er eine der beiden Internet-Adressen anklickt“, erklärt Loreen Grimm vom AVU-Marketing. 42 Projekte sind von Vereinen und Gruppen eingereicht worden. Besonders bemerkenswert: 17 Vereine sind zum ersten Mal dabei. Der Wettbewerb der AVU krönt und fördert seit 2015 engagierte Gruppen und Vereine des Ennepe-Ruhr-Kreises. Eine unabhängige Jury entscheidet, welcher Beitrag gefördert wird. Neben dem Hauptpreis und der Publikumskrone werden in diesem Jahr sechs Sonderkronen in folgenden Kategorien vergeben: Sportliche Aktivitäten, Soziales Engagement, Darstellende Künste, Nachhaltigkeit, Tradition und Breitenwirkung.

Im vergangenen Jahr hat die AVU Gruppen und Vereine innerhalb des Wettbewerbs mit einer Summe von insgesamt 38.500 Euro unterstützt. Für den Energieversorger ist der Wettbewerb ein wichtiger Baustein für das Unternehmensziel, Beiträge für die Lebensqualität im Ennepe-Ruhr-Kreis zu leisten und in nachhaltige Zukunft zu investieren.

%d Bloggern gefällt das: