ANGEHENDE INGENIEURE INFORMIEREN SICH ÜBER KARREIRECHANCEN

Das Seminargebäude H der Hochschule Bochum (Foto: Wikipedia)

Bochum- Gute Perspektiven für eine berufliche Zukunft? Der BO Career Day der Hochschule Bochum am 18. Mai 2021 zeigte seinen virtuellen Besucherinnen und Besuchern: Es gibt beste Gründe für sie optimistisch zu sein! Zum BO Career Day waren Studierende aller Bochumer Hochschulen mit Interesse an der Schwerpunktbereichen Ingenieurwissenschaften und Wirtschaft eingeladen, sich über mögliche Tätigkeitsfelder und Berufsperspektiven zu informieren, Unternehmen kennenzulernen und zu ihnen persönliche Kontakte zu knüpfen.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Über die Teilnahme an der Firmenkontaktmesse konnten sich die 20 Aussteller und die Hochschule sehr freuen: Fast 350 registrierte Teilnehmerinnen und Teilnehmer lassen auf ein reges Interesse schließen, zumal das digitale Format das in den Vorjahren beliebte „Bummeln“ an den Firmenständen in der BlueBox nicht zuließ.

Dafür konnten die Hochschule und das Messeteam viel genauer als bisher die rege Beteiligung der Besucherinnen und Besucher zählen: 1.387 Chatnachrichten tauschten Studierende und Unternehmensvertreter aus und unterhielten sich in 221 Videokonversationen. Und an den Live-Vorträgen nahmen im Schnitt 81 Interessierte teil.

Das Wichtigste aber sicherlich sind die 182 direkten Bewerbungen, die auf die über 100 Stellenangebote eingegangen sind.

%d Bloggern gefällt das: