WEBINAR ZUR CORONA-TESTER QUALIFIZIERUNG

Schnelltest (Symbolbild: RuhrkanalNEWS)

Ennepe-Ruhr-Kreis- Die SIHK Akademie bietet am Freitag (23. April 202, 14 Uhr) am Mittwoch (28. April 2021, 10 Uhr) und am Donnerstag (29. April, 16 Uhr) drei Webinare zum Thema „Corona: Testen und Dokumentieren in Unternehmen“ an. „Arbeitgeber sind verpflichtet, ihren Mitarbeitern kostenlose Corona-Tests zur Verfügung zu stellen und sie dürfen unter bestimmten Umständen ein negatives Testergebnis bescheinigen. Voraussetzung für die Ausstellung einer solchen Bescheinigung ist jedoch, dass mindestens eine Person im Betrieb zur Beaufsichtigung dieser Tests befugt ist“, erklärt Akademie-Geschäftsführer Thomas Haensel.

Diese Befugnis erlangen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer durch die erfolgreiche Teilnahme an dem Webinar der SIHK Akademie „Corona: Testen und Dokumentieren in Unternehmen“. Das zweistündige Webinar, unter der Leitung von Apotheker Dr. Christian Fehske beinhaltet neben der theoretischen Unterweisung einen praktischen Teil in dem zwei Selbsttests erprobt werde. Diese Selbsttests werden den Webinar-Teilnehmern zur Verfügung gestellt und können an den Standorten der Akademie in Hagen, Hemer und Lüdenscheid abgeholt werden. Die Kosten für das Webinar einschließlich der Testmaterialien betragen 30 Euro. Im Anschluss an die Unterweisung erhalten alle Teilnehmer ein Zertifikat.

Anmeldung auf der SIHK-Homepage.
Ansprechpartnerin: Sarah Melina Gebhardt (02331 92267359)

Kommentar hinterlassen on "WEBINAR ZUR CORONA-TESTER QUALIFIZIERUNG"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: