VERKEHRSUNFALL, FIRST RESPONDER EINSATZ UND BRAND ZUM LUDWIGSTAL

Dreimal war die Hattinger Feuerwehr am Montag (03.04.) im Einsatz.

Hattingen- Zunächst wurde am 3. April 2023 um 13:25Uhr ein Verkehrsunfall auf der Blankensteiner Straße kurz nach der Brücke „Büchsenschütz“ gemeldet. Hier sind zwei Pkw seitlich zusammengestoßen. Dabei wurden zwei der insgesamt drei Fahrzeuginsassen verletzt und mussten mit zwei Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser transportiert werden

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Die Hattinger Feuerwehr rückte mit dem Hilfeleistungslöschfahrzeug zur Einsatzstelle aus und sicherte diese zunächst, zusammen mit der Polizei, gegen den fließenden Verkehr. Anschließend wurden die Fahrzeugbatterien der beiden PKWs abgeklemmt und die Unfallfahrzeuge auf auslaufende Betriebsmittel kontrolliert.

Feuerwehr im Dauereinsatz (Foto: FW Jens Herkströter)

Dies war nicht der Fall. Daher konnte die Einsatzstelle bereits nach kurzer Zeit an die Polizei übergeben werden. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Dreimal war die Hattinger Feuerwehr am Montag (3. April 2023) im Einsatz.

Zu einem First Responde Einsatz rückte der Löschzug Elfringhausen heute Nachmittag aus. Die ehrenamtlichen Einsatzkräfte versorgt den Patienten bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes und unterstützen bei der weiteren Versorgung.

Feuerwehr im Dauereinsatz (Foto: FW Jens Herkströter)

Um 20:32 Uhr meldete ein Autofahrer von der Blankensteiner Straße aus ein starken Feuerschein an einem Gebäude an der Straße “ Zum Ludwigstal“. Es wurde ein Brand an einem Gebäude vermutet. Daher wurden die hauptamtlichen Kräfte sowie der Löschzug Nord zur Einsatzstelle entsandt. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Feuerschale betrieben wurde welche den Feuerschein verursacht hat.

Die Betreiber wurden darauf hingewiesen, die Feuerschale nicht unbeaufsichtigt zu lassen und Löschmittel bereitzuhalten. Da von dem Feuer keine Gefahr ausging, rückten die 27 Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettungsdienst kurze Zeit später wieder ein.