TÖDLICHER MOTORADUNFALL

Symbolbild Polizeieinsatz

Hattingen/Ruhr- Ein 68 Jahre alter Essener ist am gestrigen Samstag gegen 14 Uhr mit seinem Motorrad der Marke Honda 500 auf der Felderbachstraße in Fahrtrichtung Velbert tödlich verunglückt.

Beim Überholen eines vorausfahrenden BMW einer 49 Jahre alten Hattingerin kommt er in einem Kurvenbereich nach links von der Fahrbahn ab. Als er im Begriff ist, auf den Fahrstreifen seiner Fahrtrichtung zurückzulenken, prallt er mit einem 47 Jahre alten Essener Motorradfahrer zusammen, der ihm mit seiner BMW 800 entgegenkommt.

Der Unfallverursacher wird mit seiner Honda etwa 15 m weit in einen Graben geschleudert und verstirbt umgehend am Unfallort. Der zweite Motrradfahrer erleidet leichte Verletzungen. Der Sachschaden wird auf etwa 2000 EUR geschätzt.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market