SCHWERVERLETZTER MOTORRADFAHRER – RETTUNGSHUBSCHRAUBER IM EINSATZ

Rettungshubschrauber Christoph 8 im Einsatz (Symbolfoto: RuhrkanalNEWS)

Breckerfeld- Schwer verletzt wurde ein 20-jähriger Wuppertaler bei einem Motorradunfall auf der Prioreier Straße in Breckerfeld. Er befuhr am 05.02.2024, gegen 16:50 Uhr, mit seinem Motorrad des Herstellers Honda die Prioreier Straße in Fahrtrichtung Breckerfeld.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

In einer Linkskurve verlor er die Kontrolle über sein Krad. Er kam von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Leitplanke. Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Honda im Heckbereich erheblich beschädigt. Der Wuppertaler erlitt schwere Verletzungen. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus verbracht.

Für die Dauer der Unfallaufnahme wurde die Prioreier Straße in der Zeit von 17:00 Uhr bis 18:00 Uhr komplett gesperrt.

Die Fachdienststelle Verkehr hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kommentar hinterlassen on "SCHWERVERLETZTER MOTORRADFAHRER – RETTUNGSHUBSCHRAUBER IM EINSATZ"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.