PFARREI KANN WIEDER TAUFEN

St. Peter und Paul (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Ab sofort (25. April 2021) sind wieder Taufen an den verschiedenen Kirchorten der katholischen Pfarrei St. Peter und Paul Hattingen möglich. Die Pfarrei bietet dazu Kleinstgottesdienste an. Maximal 15 Besucher können an der Taufe teilnehmen, und es muss ein aktueller negativer Corona-Test vorgewiesen werden. Alles weitere erfahren die Familien bei der Anmeldung im Pfarrbüro unter 02324/59190.

Seit Ende des vergangenen Jahres haben mit dem Aussetzen der Präsenzgottesdienste wegen der Corona-Pandemie auch keine Taufgottesdienste in der Pfarrei stattgefunden – mit einer kurzen Ausnahme im März, als kurzzeitig Gottesdienste gefeiert werden konnten.

Kommentar hinterlassen on "PFARREI KANN WIEDER TAUFEN"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: