MUSIKALISCHER VORMITTAG IM HAUS DER JUGEND

Haus der Jugend (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Kurz vor Weihnachten begrüßt das Team der Jugendförderung einen ganz besonderen Gast im Haus der Jugend: Heiko Fänger von „Ingas Garten“ wird am Samstag, 17. Dezember 2022, ein Mitmach-Konzert für Kinder zwischen drei und acht Jahren gestalten. Auch Eltern und Großeltern sind herzlich eingeladen. „Ingas Garten“ ist vor allem für eingängige Kinderlieder über die Tierwelt bekannt. Los geht es um 11 Uhr, Eintrittskarten gibt es bereits vorab.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Im Mittelpunkt der Veranstaltung steht die Frage, wie Fledermäuse überhaupt im Dunkeln fliegen können. Neben Tanz, Musik und jeder Menge Spaß für Groß und Klein können sich die Kinder über liebevolle Zeichnungen zu der fantasievollen Tierwelt von „Ingas Garten“ freuen.

Ingas Garten samt Mitmach-Konzert zu Besuch in Hattingen

Das Konzert ist kostenlos und wird durch Mittel aus dem Bundesprogramm „Aufholen nach Corona“ gefördert. Waffeln, Kaffee und Getränke werden vor Ort gegen eine kleine Spende angeboten. Anmeldungen über die Buchungsplattform der Jugendförderung. Anmeldungen sollen für jedes einzelne Familienmitglied erfolgen. Weitere Informationen zu Heiko Fänger und Ingas Garten sind auch hier zu finden.

Das Ende ist gegen 13 Uhr geplant.

%d Bloggern gefällt das: