KAFFEETRINKEN UND GUTE GESPRÄCHE

Senioren-Kaffeetrinken: Das Angebot der Evangelischen Kirchengemeinde zum monatlichen Senioren-Kaffeetrinken im Perthesring wurde gut angenommen. (Foto: Höffken)

Sprockhövel – Vorfrühlingshaftes Wetter und eine große Kuchenauswahl erfreuten heute (25. März 2024) zahlreiche Seniorinnen und Senioren, die sich zum monatlichen Seniorencafé der Kirchengemeinde am Perthes-Ring versammelt hatten.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Viele Seniorinnen und Senioren haben den Wunsch, von Zeit zu Zeit in gemütlicher Runde zusammenzukommen, um bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen zu klönen, zu handarbeiten, oder vielleicht auch das eine oder andere Spiel wie „Rommé“ oder „Mensch ärgere dich nicht“ zu spielen.

Im Seniorencafé der Kirchengemeinde am Perthes-Ring kommt man mit Gleichgesinnten zusammen, um im liebevoll dekorierten Ambiente einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen. Bei Kaffee und Kuchen kann man sich hier verwöhnen lassen.

Seniorencafé: Die ehrenamtlichen Kräfte der evangelischen Kirchengemeinde Bredenscheid/Sprockhövel, hier mit Pfarrerin Heike Rienermann (2.v.li.), betreuen die Gäste, die sich einmal im Monat zum Kaffeetrinken im Gemeindehaus am Perthesring treffen. (Foto: Höffken)

Die ehrenamtlichen Helferinnen hatten auch am heutigen Montag (25. März 2024) wieder verschiedene Kuchen gebacken und wurden bei den Vorbereitungen auch dieses Mal von einigen Müttern des Kindergartens unterstützt.

Heute, zu Beginn der Osterwoche, gab Pfarrerin Heike Rienermann von der Evangelischen Kirchengemeinde den zahlreich erschienenen Anwesenden am Beispiel eines Notenblattes eine kurzweilige Einstimmung auf das bevorstehende Osterfest.

An jedem 4. Montag des Monats ab 14.30 Uhr bis 16.30 Uhr findet das Seniorencafé statt. Wie in anderen Cafés gibt es natürlich keine feste Anfangs- und Endzeit. Alle Gäste jedweder Konfession, so die Veranstalter, sind herzlich eingeladen, in netter Gemeinschaft einen schönen Nachmittag zu verbringen.

Da dieses Seniorencafé in Eigenregie funktioniert, werden auch weiterhin noch Helferinnen und Helfer gesucht, die mitmachen möchten, damit sich der Aufwand für alle in Grenzen hält. Interessenten setzen sich bitte mit Dorothee Meyer unter der Tel. 701261 in Verbindung.

Kommentar hinterlassen on "KAFFEETRINKEN UND GUTE GESPRÄCHE"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.