HATTINGEN HÄLT ZUSAMMEN – GASTRONOMEN LIEFERN

Schon während des ersten Lockdowns haben Gastronomen wie Philipp Diergardt auf Liefer- und Abholservice gesetzt (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Der „Lockdown light“, der ab Montag, 2. November in Kraft tritt, stellt vor allem die Gastronomie wieder vor große Probleme. Die gute Küche vor Ort zu genießen ist für den kompletten November leider nicht mehr möglich.

Wie bereits im März / April bieten daher viele Gastronomen wieder die Abholung von Speisen und Getränken und auch Lieferdienste an. Eine Liste aller teilnehmenden Betriebe finden Sie online.

Gastronomiebetriebe, die gerne mit in die Liste aufgenommen werden möchten, schreiben bitte eine kurze E-Mail.

Der Appell der Initiatoren ist ganz eindeutig „Lassen Sie uns in der Krise zusammenhalten, unterstützen wir die Hattinger Gastronomie und halten wir ihnen die Treue – damit unser Hattingen so lebenswert bleibt wie es ist.“

2 Kommentare zu "HATTINGEN HÄLT ZUSAMMEN – GASTRONOMEN LIEFERN"

  1. Doris Kizilay | 29. Oktober 2020 um 17:03 |

    Die Liste der Restaurants ist nicht vollständig.
    Pizzeria Taşfirin, auf der oberen Heggerstraße, liefert ebenfalls und bietet take away an.

  2. Barteczko/Strohdiek | 29. Oktober 2020 um 19:10 |

    Wie im Text steht, müssen die Betriebe eine Mail schicken, um in der Liste aufgeführt zu werden. (FS)

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: