GEMEINSAMES SOMMERFEST DER BEIDEN KIRCHENGEMEINDEN

Seit 14 Uhr strömten am Samstag etwa 400 Besucher:innen zum ersten gemeinsamen Sommerfest der beiden Kirchengemeinden. (Foto: Höffken)

Sprockhövel – Schon der erste Tag des zweitägigen gemeinsamen Sommerfestes der evangelischen Kirchengemeinde Bredenscheid-Sprockhövel und der katholischen Kirchengemeinde St. Januarius war ein überwältigender Erfolg.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Warum (auch nach Corona) immer getrennt feiern, wenn es auch gemeinsam geht, müssen sich die Planer des ersten gemeinsamen Sommerfestes der beiden Kirchengemeinden gedacht haben. Und es ging auch anders – mit viel Erfolg schon am ersten Tag des gemeinsamen Sommerfestes.

Etwa 400 Besucher:innen aller Altersgruppen kamen auf das Gelände der Kirche St. Januarius und nutzten die vielfältigen Angebote, die sich die Organisatoren ausgedacht hatten.


Das erste gemeinsame Sommerfest der beiden Kirchengemeinden wurde überwältigend gut angenommen. (Foto: Höffken)

Am morgigen Sonntag (28. August 2022), dem zweiten Tag des Gemeindefestes, findet um 10:30 Uhr in der St. Januarius-Kirche ein ökumenischer Gottesdienst statt. Anschließend wird auf dem großzügigen Gelände weiter gefeiert.

Luca (10), Leni (10), Marc Rutz (Malteser), Ylvie (7), Henri (7), Lasse (10) mit Moritz (2) und Jannis (7) hatten beim ersten Sommerfest viel Spaß. (v.re.n.li.) (Foto: Höffken)

%d Bloggern gefällt das: