FÖRDERKREIS STIFTET GLASKUNST

Glaskünstler Udo Unterrieser erläuterte den Teilnehmenden sein Kunstwerk. (Foto: Höffken)

Sprockhövel – Im Beisein der Seniorinnen und Senioren wurde heute (24.06.2022) vor der Senioreneinrichtung des Matthias-Claudius-Hauses am Perthesring neben dem Brunnen eine Glaskunst „eingeweiht“. Der Förderkreis hat dieses Glasbild, welches vom Sprockhöveler Künstler Udo Unterieser entworfen und geschaffen wurde, gestiftet. 3.000 Euro wurden dafür investiert.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

„Da viele unserer Bewohnerinnen und Bewohner nicht mehr selbst in eine Kunstausstellung fahren können, haben wir Dank unseres Förderkreises jetzt eine kleine Ausstellung hier am Heim“, sagte Einrichtungsleiterin Andrea Flesser bei ihrer Begrüßung.

Bevor die Vorsitzende des Förderkreises Rita Gehner dann die Investition in diese Glas-Stele erläuterte, erklang von den Anwesenden ein Geburtstagsständchen für sie, da sie heute Geburtstag hat.

Der Förderkreis, der 2021 auf ein 25-jähriges Bestehen zurückblickte, dankte mit der Glaskunst allen Senioren:innen für deren Verständnis während der Umbauphase der Senioreneinrichtung. „Da der Umbau jetzt dem Ende zugeht, erfreuen wir uns im Eingangsbereich rund um den Brunnen über diese Glaskunst“, ergänzte die Vorsitzende.

Künstler Udo Unterieser, Förderkreis Vors. Rita Gehner und Heimleiterin Andrea Flessa (.v.li.). ( Foto: Höffken)

„Das Glasbild in der dominierenden Farbe blau soll das Leben darstellen, gleichzeitig die Farben gelb und orange die Vergänglichkeit symbolisieren“, sagte der Glaskünstler Unterrieser zu ruhrkanalNEWS. Die unterhalb des Glasbildes aufgestellten Fische wurden von einigen Seniorinnen selber auf Papier entworfen und vom Künstler dann anhand der Papiervorlagen in Glas produziert.

Mitarbeiter:innen gesucht

Heimleiterin Andrea Flessa sucht noch dringend Mitarbeiter:innen. Auch Ungelernte können sich gerne hier melden.

%d Bloggern gefällt das: