DIRK GLASER IST WIEDERGEWÄHLT

Dirk Glaser (parteilos) stößt mit seinen Unterstützern auf die Wiederwahl an (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Kurz nach 18 Uhr treffen sich die Politiker im Rathaus um die Auszählung der Stimmen der Bürgermeister-Stichwahl live zu verfolgen. Schon die Ergebnisse der ersten Wahlbezirke geben die Richtung vor. Dirk Glaser (parteilos) hat einen deutlichen Vorsprung vor seinem Herausforderer Frank Mielke (SPD). Am Ende bekommt der alte und neue Bürgermeister 58,29% aller abgegebenen Stimmen. Allerdings ist die Wahlbeteiligung mit knapp 35,9% erwartet niedrig.

Das vorläufige amtliche Endergebnis der Stichwahl (Screenshot: RuhrkanalNEWS)

In einer ersten, spontanen Analyse sagt SPD-Fraktionschef Achim Paas, dass es nicht gelungen sei, die eigenen Unterstützer zu mobilisieren. Eine Einschätzung die Frank Mielke später vor der RuhrkanalNEWS Kamera nicht wiederholt.

Dirk Glaser ist zufrieden, dass er ziemlich genau das gleiche Ergebnis einfahren konnte, wie bei seiner ersten Wahl. Er sieht darin eine deutliche Bestätigung seiner bisher geleisteten Arbeit. Wie die weitere Zusammenarbeit mit Herausforderer und Kämmerer Frank Mielke aussehen wird, soll in den kommenden Tagen in persönlichen Gesprächen geklärt werden. Sowohl der Bürgermeister, als auch der Kämmerer werden morgen ganz normal ihren Dienst antreten und haben beide Termine.

RuhrkanalNEWS-no comment vom Wahlabend im Rathaus

Stichwahlabend no comment

RuhrkanalNEWS-Interview mit Bürgermeister Dirk Glaser (parteilos)

Dirk Glaser (parteilos) im RuhrkanalNEWS-Interview

RuhrkanalNEWS-Interview mit Herausforderer Frank Mielke (SPD)

Frank Mielke (SPD) im RuhrkanalNEWS-Interview

2 Kommentare zu "DIRK GLASER IST WIEDERGEWÄHLT"

  1. Bernd Loewe | 27. September 2020 um 21:54 |

    Wie erwartet, Glückwunsch Dirk Glaser. Leider sind die absoluten Stimmen mehr als mager. Aber das ist Krux von Stichwahlen.

  2. Gunnar Hartmann | 30. September 2020 um 10:08 |

    Bei diesem Ergebnis kann man Wirklich nur noch Auswandern!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: