DER NEUE WALDLEHRPFAD IM SCHULENBERGER WALD IST ERÖFFNET

Ideengeber, Unterstützer und Ehrenamtliche Helfer freuen sich auf den neuen Waldlehrpfad in Hattingen (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Der desolate Zustand des historischen Waldlehrpfades im Schulenberger Wald hat den Vorstand des Hegering Hattingens zu dem Entschluss kommen lassen, ein Projekt zur kompletten Restaurierung zu starten. Gemeinsam mit der Stadt Hattingen, den Sponsoren Sparkasse Hattingen und der AVU sowie ehrenamtlichen Unterstützern konnte das Projekt nun umgesetzt werden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Neue Schilder mit QR-Code

Rund 25 informative Schilder wurden im Schulenberger Wald entlang der Wegstrecke neu aufgestellt. Sie informieren jetzt in modernem Layout mit QR-Codes versehen, die Besuchenden über das Thema Wald, Tiere und Naturschutz. Am heutigen Montag (25. März) wurde das Projekt der Öffentlichkeit vorgestellt.

Waldlehrpfad Hattingen

Linda Karaus vom Hegering Hattingen erklärt im RuhrkanalNEWS Filmbeitrag was das Ökosystem Wald darstellt und wie die Umsetzung mit den QR-Codes zu handhaben ist.

„Die gute Umsetzung von Ehrenamt und Stadtverwaltung sei bei diesem Projekt besonders hervorzuheben,“ so Marketingleiter der Sparkasse Hattingen, Udo Schnieders. Auch Peter Hoffmann-Steffens, der die Schilder eingesetzt hat, Olaf Hoyer als Vorstand des Hegering Hattingen und Solveig Holste, Fachbereichsleiterin Stadtbetriebe und Tiefbau sind sichtlich zufrieden mit den neugestalteten Schildern auf dem Waldlehrpfad.

Der Gründer der Natur- & Wildnisschule Ruhrgebiet und Naturschutzbeauftragter Hattingen, Martin Maschka, der Texte und Informationen eingebracht hat, betont ebenfalls die kreative Zusammenarbeit: „Die vielen Ideen sprudeln nur so aus Linda vom Hegering heraus, sie ist da kaum zu bremsen.“

„Grund genug für kommende Projekte unbedingt wieder die Sparkasse als Sponsor mit ins Boot zu holen“, so Udo Schnieders.

Insgesamt ist der Lehrpfad 2,5 Kilometer lang. „Ziel ist es unseren Bildungsauftrag auch in unseren Wald zu bringen und interessierten Besuchern und Schülern spannende Fakten mitzugeben. Nach dem Motto: Mit wenig Wissen in den Wald hinein und mit viel wieder heraus“, so Linda Karaus.

Hegering Hattingen

Der Hegering Hattingen ist ein Zusammenschluss von fast 300 Jägerinnen und Jägern innerhalb der Kreisjägerschaft Ennepe Ruhr und bildet damit eine der örtlichen Organisationseinheiten des Landesjagdverbandes NRW und des Deutschen Jagdverbandes. Die Mitglieder fördern den Austausch zwischen Jägern, Revierinhabern und Naturliebhabern sowie zwischen anderen Hegeringen. Sie fühlen sich dem Umwelt- und Naturschutz verpflichtet.

Fotos © RuhrkanalNEWS:

1 Kommentar zu "DER NEUE WALDLEHRPFAD IM SCHULENBERGER WALD IST ERÖFFNET"

  1. Peter H. | 1. April 2024 um 17:24 |

    Die alten Holzinschriften hatten einen soliden Charme, die neuen sind mit den Abbildungen anschaulicher und deutlich informativer. Die abschließenden Fragen führen per QR-Code zu einem vertieften Verständnis.
    Gut gemacht! Gelungen!

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.