BERICHT ÜBER BLUTSPENDE BRINGT FÜNF NEUE HELFER

Blutspende in Hattingen (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Gemeinsam haben IMAGE und Ruhrkanal.NEWS über die Arbeit hinter Kulissen rund um einen Blutspendtermin berichtet. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer organisieren in Hattingen die Verpflegung für Spenderinnen und Spender und die hauptamtlichen Kräfte des Blutspendedienstes West aus Hagen. Das machen sie schon seit vielen Jahren auf gleichbleibend hohem Niveau. Ihre große Erfahrung hat leider auch einen Nachteil: Die Ehrenamtler sind größtenteils schon im Rentenalter, neue Kräfte sind nur schwer zu gewinnen. Außerdem ist die Gruppe inzwischen recht klein, sodass es schon schwierig wird, wenn eine Person ausfällt.

Trotzdem hat die es das DRK Hattingen geschafft auch in Corona-Zeiten einen Blutspendtermin auf die Beine zu stellen und in der Gebläsehalle unter Einhaltung aller Schutzmaßnahmen über die Bühne zu bringen.

Blutspender beim DRK Hattingen (Archivfoto: RuhrkanalNEWS)

„Mit über 150 Blutspendern, die sich sehr diszipliniert und geduldig in die Warteschlangen eingereiht haben, war das Ergebnis hervorragend“, berichtet Heinz-Josef Hermey. „Durch die unter Hygienegesichtspunkten realisierbare Ausgabe von Lunchpaketen ist der Personalansatz zurzeit nicht so hoch wie bei der Vorbereitung eines Buffets.“

Nach dem Ruhrkanal.NEWS Bericht melden sich ein Ehepaar und drei Frauen, die bei der Durchführung der Blutspendetermine helfen wollen, sie sind bei dem Termin in der Henrichshütte schon dabei. Unter besonderen Umständen können die Neuen vernünftig eingearbeitet werden. Bis auf Weiteres werden auch die nächsten Blutspendetermine in Hattingen in der Gebläsehalle durchgeführt.

„Aber wir hoffen möglichst schnell die Blutspende wieder mit einem gemütlichen Buffet in den bekannten Räumlichkeiten abschließen können“, sagt Heinz-Josef Hermey. „Auch wenn wir natürlich froh sind, dass wir in der Gebläsehalle für die Corona-Zeit ganz unbürokratisch eine Möglichkeit zur Blutspende gefunden haben.“

%d Bloggern gefällt das: