BAUMSTAMM-LAGER IN ELFRINGHAUSEN BRANNTE PLÖTZLICH

Die Kräfte der Hauptwache und des Löschzuges Elfringhausen löschten den Brand in dem Baumstamm-Lager. (Foto: Höffken)

Hattingen – Sie waren wieder schnell und kamen aus allen Himmelsrichtungen, die Frauen und Männer unserer Feuerwehr Hattingen. Die Kräfte der Hauptwache und die ehrenamtlichen Frauen und Männer des Löschzuges Elfringhausen bekämpften heute Abend (7. Oktober 2021) kurz vor 22 Uhr einen Entstehungsbrand mitten in einem großen Baumstamm-Lager auf dem stockdunklen Böhnkesweg in Elfringhausen.

Die Anfahrt auf den Straßen zur Einsatzstelle war abenteuerlich, nicht nur für die großen Einsatzfahrzeuge, da die Straße sehr eng und durch zahlreiche Kurven geprägt ist.

Routine für Feuerwehr-Einsatzleiterin Jutta Dincá von der Hauptwache, die von ihrem Kollegen, Löschzugführer Markus Wultschnig vom Löschzug 7-Elfringhausen unterstützt wurde. Fast 80 Einsätze incl. First-Responder-Tätigkeiten hat der Löschzug Elfringhausen mit seinen ehrenamtlichen Kräften bereits in diesem Jahr bewältigt. Eine stolze Leistung.

Somit kamen auch heute wieder die alarmierten Frauen und Männer,  um in diesem Fall den Brand zu löschen und die Natur zu schützen. Kaum vorstellbar, dass bei den heutigen Außentemperaturen von 7,5 Grad mitten in einem Baumstamm-Lager plötzlich von alleine ein Brand entsteht.

„Das beunruhigt uns“, sagte ein Feuerwehrmann zum en-reporter von ruhrkanalNews, da dieses bereits an diesem Donnerstag der zweite Brand in einem Baumstammlager in Elfringhausen war. Am Nachmittag sollen entzündete Werbezettel in einem anderen Baumstamm-Lager ebenfalls in Elfringhausen für einen Brandeinsatz gesorgt haben.

Die Feuerwehr löschte dann schnell den Brand und untersuchte, ob die betroffenen Baumstämme mittels Radlader auseinandergezogen werden konnten. Ob die verspätet eintreffenden Polizeikräfte noch Spuren entdecken konnten, die auf die Entstehung dieses Brandes hindeuteten, konnte bis zur Berichterstellung nicht geklärt werden.

Durch den schnellen Einsatz konnte ein umfangreicheres Brandgeschehen verhindert werden. (Foto: Höffken)
Mit diesem Greifer wurde versucht, die Baumstämme auseinander zu ziehen. (Foto: Höffken)

Kommentar hinterlassen on "BAUMSTAMM-LAGER IN ELFRINGHAUSEN BRANNTE PLÖTZLICH"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: