15 JAHRE STADTBIBLIOTHEK IM RESCHOP

Das Team der Stabi freut sich auf den Ehrentag (Foto: Stadt Hattingen)

Hattingen-  Autorenlesungen, Veranstaltungen für Klein und Groß und natürlich jede Menge Bücher, Spiele und digitale Medien. Rund 117.000 Besucherinnen und Besucher waren im vergangenen Jahr in der Stadtbibliothek zu Besuch und haben fast 219.000 Medien mit nach Hause genommen. Die Zahlen sprechen für sich. Diese kulturelle Erfolgsgeschichte feiert in diesem Jahr 15-jähriges Bestehen im Reschop. Das Jubiläum wird mit einem großen Aktionstag passend am Mittwoch, 15. Mai 2024 gefeiert.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Tag der offenen Tür inklusive Spirituosen-Verkostung

„Wir freuen uns darauf, gemeinsam mit unseren vielen und vor allem treuen Kunden den 15. Geburtstag im Reschop zu feiern. Alle, die am Aktionstag dabei sein wollen, sind herzlich eingeladen“, so Anke Link, Leiterin der Stadtbibliothek. Ab 14 Uhr gehen die Feierlichkeiten los. Um 15 und 16 Uhr können Kinder ab vier Jahren am Bilderbuchkino „Der kleine Drache Kokosnuss und die Geburtstagsparty“ teilnehmen und sich bei Bastelaktionen kreativ austoben. Karten können ab sofort in der Stadtbibliothek erworben werden.

Aber auch Erwachsene kommen nicht zu kurz. „Wir möchten an diesem Tag alle unsere Angebote präsentieren, denn wir sind mehr als eine Bibliothek im klassischen Sinne“, sagt Anke Link. Ob Plotter, 3D-Drucker aus dem Makerspace, eine E-Book-Reader-Ausstellung für digitale Leseratten oder ein Einblick ins Spielcafé. Zu entdecken gibt es viel. „Eine Bibliothek in einem Einkaufszentrum ist schon etwas besonderes. Auf unseren 1.600 Quadratmetern Nutzfläche haben wir viele Bereiche für Jung und Alt geschaffen. Bei uns treffen Rückzugsorte auf Bereiche der Begegnungen. Ein kultureller Treffpunkt für alle und eine wichtige Investition in Bildung“, findet Anke Link.

Um 18:30 Uhr wird dann gemeinsam angestoßen, passend zur Örtlichkeit. „Es wird eine Krimi-Lesung samt Spirituosen-Verkostung geben. Eine Premiere für uns. Wir sind gespannt auf die Resonanz“, freut sich die Bibliotheksleiterin. Die Lesung mit Carsten Sebastian Henn ist für Teilnehmende kostenfrei, es wird um eine Anmeldung unter (02324) 204 3555 oder per E-Mail gebeten. Bürgermeister Dirk Glaser (parteilos) wird die Gäste am Abend begrüßen.

Renovierung der Stadtbibliothek im Reschop vor 15 Jahren (Foto: Stadtbibliothek Hattingen)

„Wir bereiten gerade eine digitale Fotoausstellung der letzten Jahre samt Umzug in den Reschop vor“, so Anke Link. Außerdem ist das Team der Stadtbibliothek noch auf der Suche nach den schönsten Momenten und Erlebnissen, die Besucherinnen und Besucher mit der Bibliothek verbinden. Wer seine Geschichte erzählen möchte, kann sich auch per E-Mail melden.