SENIORENBÜRO IN WELPER INFORMIERT

Bürgertreff An der Hunsebeck in Welper (Foto: RuhrkanalNEWS)

HattingenWidersprüche bei der Einstufung in einen Pflegegrad, örtliche Anbieter und ergänzende Pflegeleistungen durch den Sozialhilfeträger sowie Anträge für einen Schwerbehindertenausweis: Das Seniorenbüro der Stadt Hattingen bietet für interessierte Hilfebedürftige sowie ihre Angehörige eine Pflegeberatung im Bürgertreff Welper an.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Vorsorgevollmachten, Pflegeberatung und Co.

„Es wird kein Vortrag gehalten, sondern es findet eine persönliche Beratung statt. Außerdem sind Anträge für Vorsorgevollmachten erhältlich“, erklärt Tanja Meis vom Seniorenbüro.

Los geht es am Donnerstag, 31. August 2023 in der Zeit von 10.30 bis 12 Uhr im Bürgertreff Welper, An der Hunsebeck 18.

Wer sich vorab anmelden möchte, meldet sich bei Tanja Meis, Telefon 204 5520 oder per E-Mail