PROBEBEGINN BEI DEN JUNGEN HATTINGER SINFONIKERN

Kennenlernprobe des Kreissinfonieorchester EN (Foto: RuhrkanalNEWS)

Hattingen- Samstag nachmittag in Holthausen. Die Jungen Hattinger Sinfoniker treffen sich zur gemeinsamen Probe in der Aula des Schulzentrums. Unter der Leitung des Dirigenten Gunnar Wirth wird die Anfangssequenz von „Jurassic Park“ angestimmt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Auch wenn es noch nicht ganz so „flüssig“ erscheint, alle Musikerinnen und Musiker des Kreissinfonieorchester EN sind mit Spass und guter Laune bei der Sache. „Schließlich ist das erst die Kennenlernprobe zum Saisonauftakt und die neuen Mitglieder müssen mitgenommen und integriert werden“, so der Musiklehrer-Nachfolger von Wolf-Dieter Schäfer. Der übrigens auch den Proben beiwohnt. „Wir stellen uns im Jahr 2024 neu auf und sind natürlich weiterhin auf Mitgliedssuche“, so Dirigent Schäfer und fügt weiter an: „aktuell suchen wir noch Geigen. Aber auch für Percussion, Schlagzeug und Rhythmus können wir neue Musiker gebrauchen, die Spass an Klassik aber auch an Filmmusik haben.“

Filmsequenz der Kennenlernprobe in der Aula des Gymnasiums Holthausen, RuhrkanalNEWS:

Neue Junge Hattinger Sinfoniker gesucht

Das ca. 50 Mitglieder umfassende Ensemble des Kreissinfonieorchester EN ist ein gemeinnütziger, eingetragener Verein mit Sitz in Hattingen. Zweck des Vereins ist die Förderung von Bildung, Musik und Kultur und wird durch die gemeinsame Orchesterarbeit erfüllt. Die Jungen Hattinger Sinfoniker geben fähigen Schülerinnen und Schülern, Studentinnen und Studenten, sowie anderen interessierten Musikerinnen und Musikern die Gelegenheit, in einem großen und anspruchsvollen Kreis zu musizieren. Freude am Erarbeiten künstlerisch anspruchvoller Werke aller Epochen und Pflege der Gemeinschaft stehen im Mittelpunkt.

Fotostrecke der Proben, RuhrkanalNEWS:

Saisonauftakt im März

Den diesjährigen Saisonauftakt gibt es am Sonntag, den 10. März von 11:00 bis 14:00 Uhr im Bürgerhaus Alte Johanniskirche in Gevelsberg. Danach folgen Auftritte am Freitag, den 15. März von 19:30 bis 22:00 in der Ev. Kirche Herzkamp in Sprockhövel, sowie am Samstag, den 16. März von 18:00 bis 21:30 in der Gesamtschule Welper in Hattingen.

Doch bis es soweit ist wird geprobt was das Zeug hält. Interessierte sind gerne eingeladen dabei zu sein. Termine für die Proben oder Kontaktdaten für eine Mitgliedschaft, findet man auf der Webseite des Kreissinfonieorchester EN.