GEMEINSAMER OSTERGRUSS AUS ST. PETER UND PAUL

Pfarrer Hansjörg Federmann (Ev. Kirchengemeinde St. Georg) und Pfarrer Andreas Lamm (Kath. Pfarrgemeinde St. Peter und Paul) Foto: RuhrkanalNEWS

RuhrkanalNEWS wünscht allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes Osterfest

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Hattingen- Bei den katholischen Christen ist die Osternacht, bei den evangelischen der Karfreitag das höchste Fest im Kirchenjahr.

Deshalb trafen sich Pfarrer Hansjörg Federmann (Ev. Kirchengemeinde St. Georg) und Pfarrer Andreas Lamm (Kath. Pfarrgemeinde St. Peter und Paul) um eine gemeinsame Osterbotschaft aus der Kirche St. Peter und Paul an die Hattinger Bürgerinnen und Bürger zu richten.

RuhrkanalNEWS Filmbeitrag

Ostern ist für Christen – evangelische wie katholische

In ihrer Botschaft wird erklärt, was es an Ostern mit dem Osterhasen auf sich hat und auch die Osterkerze aus 2023 findet dabei Beachtung. Egal ob katholisch, lutherisch, reformiert, oder orthodox; die Symbolik zu Ostern wird in allen Kirchen gemeinsam gefeiert, da sind sich Federmann und Lamm einig.

Die Pfarrer beider Kirchen wünschen gemeinsam allen Hattingerinnen und Hattingern ein gesegnetes, gesundes und vor allem ein frohes Osterfest 2024.

Kommentar hinterlassen on "GEMEINSAMER OSTERGRUSS AUS ST. PETER UND PAUL"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.