ORGELBAUMUSEUM LÄDT FAMILIEN EIN

Die Kalkantenstube in der St.Georgs Kirche (Foto: ev. Kirchengemeinde St. Georg)

Hattingen- Einige fast 200 Jahre alte Rätsel sind in St. Georgs Kirche bei der Familienführung zu lösen. Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene sind am kommenden Sonntag (7. August 2022) eingeladen, die versteckte „Kalkantenstube“ zu besuchen. Diese älteste Stube der Stadt verbirgt sich hinter der prachtvollen Roetzel-Orgel. Hier wurde im 19. Jahrhundert der Wind für das Instrument erzeugt.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nicht nur einige Geheimnisse sind aufzuklären. Die Besucher können sich auch selbst als Windmacher versuchen und zu Kalkanten werden. An drei Modellen lässt sich die Funktionsweise einer Orgel erkunden. Die historische Roetzel-Orgel in St.-Georg ist ein bedeutendes Denkmal westfälischer Orgelbaukunst. Die Dauerausstellung in der Kalkantenstuben gibt einen lebendigen Einblick in Geschichte und Technik dieses besonderen Instruments.

Die Veranstaltung dauert 35 Minuten und beginnt um 16 Uhr. Eine Anmeldung ist erforderlich. Der Eintritt pro Person beträgt € 3,50; Kinder kostenlos. Information und Anmeldung: online oder Tel. (0 23 24) 2 25 24

Kommentar hinterlassen on "ORGELBAUMUSEUM LÄDT FAMILIEN EIN"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: