KREIS SCHLIESST UMLADEANLAGEN FÜR BÜRGER

Umladestation Gevelsberg (Archivfoto: Strohdiek)

Ennepe-Ruhr-Kreis- Ab morgen und zunächst bis zum 10. Januar sind die Umlageanlagen in Gevelsberg (Hundeicker Str. 24-26) und Witten (Bebbelsdorf 73) für private Anlieferer geschlossen. Dort werden folglich keinerlei Abfälle oder Wertstoffe von Bürgern angenommen.

Von dieser Entscheidung, die mit Blick auf die aktuelle Coronalage und den bundesweiten Lockdown gefallen ist, nicht betroffen sind die Anlieferungen der Müllfahrzeuge, die in den Städten nach wie vor wie gewohnt unterwegs sind, sowie gewerbliche Anlieferer.

%d Bloggern gefällt das: