FREUNDESKREIS DER STABI WÄHLT VORSTAND

Bernd Jeucken, Leiter der Stadtbibliothek, bedankt sich bei (v.l.n.r.): Sylvia Beaer (Kassenführerin), Rita Gohl (2. Vorsitzende) und Brigitte Schulz (1. Vorsitzende) für das ehrenamtliche Engagement (Foto: Stabi)

Hattingen- Der Freundeskreis Stadtbibliothek Hattingen e.V. hat sich diese Woche zu einer Mitgliederversammlung zusammengefunden, um unter anderem gemeinsam auf ein erfolgreiches Jahr der Bibliothek zurückzublicken und neue Planungen für die nächsten Monate zu besprechen. Außerdem stand die Neuwahl des Vorstands auf dem Programm.

Der bisherige Vorstand stellte sich geschlossen neu zur Wahl und wurde von den anwesenden Mitgliedern in ihren Ämtern bestätigt: Brigitte Schulz als erste Vorsitzende, Rita Gohl als zweite Vorsitzende und Sylvia Baer als Kassenführerin.

„Ich darf allen Wiedergewählten gratulieren und freue mich auf viele weitere tolle Projekte und Ideen. Ich bedanke mich Namen des ganzen Teams für das tolle ehrenamtliche Engagement“, so Bernd Jeucken, Leiter der Stadtbibliothek.

%d Bloggern gefällt das: