99 LIEBLINGSORTE GESUCHT

Ennepe-Ruhr-Kreis- In der Stadt, auf dem Land, am Fluss – überall im Ennepe-Ruhr-Kreis gibt es Orte, die einen ganz besonderen Zauber ausüben. Wer einen solchen Lieblingsort hat, ist eingeladen, mitzumachen: Die Tourismusförderung Ennepe-Ruhr GmbH sammelt aus jeder der kreisangehörigen Städte elf Favoriten. Diese 99 Lieblingsorte werden ab Mitte Mai über die Social-Media-Kanäle präsentiert und später in einer Broschüre zusammengestellt.

„Wir wollen mit der Kampagne auf die Besonderheiten des Ennepe-Ruhr-Kreises aufmerksam machen und die touristische Bedeutung unserer schönen Region hervorheben“, sagt Birgit Tüselmann von der Tourismusförderung der EN-Agentur. Schon im Gespräch mit ihren Kollegen und den Tourismus-Verantwortlichen der Städte seien zahlreiche Vorschläge zusammengetragen worden. „Die Kluterthöhle, die LWL-Industriemuseen, die malerische Kirschblütenallee in Sprockhövel oder ein lauschiges Plätzchen an der Ennepe. Unser Kreis ist besonders bunt und vielfältig, das möchten wir zeigen.“

Ab Mitte Mai wird die EN-Agentur zweimal pro Woche einen Lieblingsort über ihre Social-Media-Kanäle präsentieren – somit läuft die Kampagne bis Februar 2021. Für ihren Erfolg ist die Mithilfe der Bürger gefragt: Wer möchte, kann seinen Vorschlag per E-Mail schicken. Anforderung: Eine genaue Bezeichnung des Ortes inklusive Kurzbeschreibung sowie ein Foto, das zur Veröffentlichung freigegeben ist (bitte ausschließlich Fotos aus dem eigenen Besitz). Einsendeschluss ist Montag, 4. Mai.

%d Bloggern gefällt das: