NOCH FREIE PLÄTZE IM KOSMETIKKURS FÜR KREBSPATIENTINNEN

KISS EN informiert über Selbshilfegruppen im Ennepe-Ruhr-Kreis (Grafik: Ennepe-Ruhr-Kreis)

Ennepe-Ruhr-Kreis- Die Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfe KISS EN-Süd meldet noch freie Plätze für ein kostenloses Kosmetikseminar. Angesprochen werden Patientinnen, die sich gerade in einer Krebstherapie befinden.

Die Veranstaltung, die in Kooperation mit der Krebsberatungsstelle der Diakonie Mark-Ruhr und der gemeinnützigen Gesellschaft DKMS LIFE durchgeführt wird, findet am Dienstag, 15. Mai, ab 17 Uhr in den Räumen der KISS EN-Süd Kölner Straße 25 in Gevelsberg statt. Eine professionelle Kosmetikexpertin wird in einem zweistündigen Mitmachprogramm zeigen, was Krebspatientinnen gegen Haarausfall und Hautirritationen als sichtbare Folgen von Krankheit und Therapie unternehmen können.

Die notwendigen Produkte für das Seminar werden den Teilnehmerinnen aus Sachspenden namhafter Kosmetikfirmen von DKMS LIFE zur Verfügung gestellt. Es gibt noch freie Plätze. Eine Anmeldung ist erforderlich. Interessierte wenden sich an die KISS EN-SÜD Telefon: 02332/66 4029.

Web Design BangladeshBangladesh Online Market